ÜBER MEINE LIEBE ZUR MUSIK

Musik war schon immer wichtig für mich.

Meine ersten Schritte Richtung Musik

Angefangen hat alles - eigentlich parallel - mit Schuldisco und unseren Familienfeiern zuhause . . .

Damals - ,,wir hatten ja nix" - war ja noch fast alles selbst gebastelt - und fast jede Party begann mit dem Lötkolben, weil irgend eine Lampe nicht ging, oder ein Lautsprecher brummte . . .

Später - bei der Armee (NVA, 1983) - machte ich dann eine Ausbildung zum Wiedergabemechaniker, also in Sachen Musik-, Kino- & Fototechnik. Hier hat sich dann neben der Musik auch mein Hobby zur Fotografie heraus entwickelt. Da man hier meine Ambitionen erkannte, delegierte man mich 1985 auch zum Lehrgang für ,,Staatlich Geprüfte Schallplattenunterhalter (SPU)". So prägten mich die 80er Jahre für dieses Hobby . . .